UA -115461658-1
                                                    VetSensus
                                                    Ihre Zukunft in unseren sicheren Händen 

einzigartige Fortgeschrittenen-Ausbildungen VetSensus für sensologische Diagnostik und Therapie

Ihre berufliche Zukunft in unseren guten Händen

Die Fortgeschrittenen-Ausbildung von Vetsensus für Akupunktur-Tierärzte und geprüfte Tierakupunkteure und bietet eine umfassende Ausbildung in sensologischer Diagnostik und Therapie

 Kurse ausschließlich für Tierärzte möglich. Kontaktieren sie uns bitte falls sie daran Interesse haben!

Neue Kurse:

Wir bieten ab 2019 den VetSensus-Master-Therapeuten in zwei Teilen an:

zum einen für Advanced Akupunktur (VSCETA, etwas einjährig)

oder für Advanced Osteopathie an (VSCETO, etwa einjährig)

Wenn Sie diese beiden Teile einzeln buchen, müssen Sie den Energetischen Teil nur einmal machen!

 

Der komplette Ausbildungsgang zertifiziert Sie zum

VetSensus Master-Therapeuten (VSCETAO, zweijährig)

 

Im Masterkurs vertiefen Sie diese Kenntnisse mit weiterführenden Themen der Akupunktur wie Puls- und Zungendiagnostik, Schädel- und Ohrakupunktur, Sport- und Schmerzakupunktur, Bi-Syndrom, Tumortherapie, Osteopathie, manuelle, energetische Verfahren u.a. Sie lernen Elemente aus den unterschiedlichen Untersuchungs- und Behandlungsmethoden zu verknüpfen und in der täglichen Praxis optimal einzusetzen.

Die Ausbildung verläuft in zwei teilen und dann in drei Modulen zum VetSensus Mastertherapeuten.

 

Teil 1

Komplettausbildung Tierakupunktur zu :                      Vetsensus Basis Akupunkteur (VSCEA)


Teil 2

Module     A + E

VetSensus Advanced Therapeut Akupunktur (VSCETA)

(wobei E nur einmal belegt wird)

Download Zeitplan 2019

Teil  2  

Module     E + O

Advanced Therapeut Osteopathie (VSCETO)

(wobei E nur einmal belegt wird)

Download Zeitplan 2019

Teil 2  komplett

Modul

E + O + A

der kombinierte Ausbildungsgang von VetSensus Advanced Therapeut Akupunktur und Ostheopathie zertifiziert Sie zum VetSensus Master-Therapeut (VSCETAO)

Download Zeitplan 2019


Einige Seminare sind nach Absprache auch einzeln buchbar! Modul E wird nur einmal belegt. Wenn Sie die Fortgeschrittenenausbildung in zwei Teilen absolvieren, dann fällt beim zweiten Teil A oder B der Teil E weg und muss nicht doppelt belegt werden.

 Link zur Anmeldung

 

Hier können Sie ganz entspannt aber zielgerichtet über zwei ganze Jahre an 25 Terminen regelmäßig Ihre diagnostischen und therapeutischen Fähigkeiten schulen. Nehmen Sie teil an diesem Konzept und werden Sie tierärztlich zertifizierter VetSensus-Therapeut. Ein einzigartiges Konzept genau durchdacht ineinander greifender Unterrichtsinhalte macht es möglich:

Elemente aus verschiedenen energetischen Heilsystemen werden perfekt aufeinander abgestimmt ineinander greifend gelehrt. Parallel dazu entwickeln Sie in der Gruppe Ihre sensologischen Fähigkeiten, so dass „Spüren und Fühlen“ für Sie ein Kinderspiel wird. Dadurch sparen Sie wertvolle Zeit und bares Geld!

Der rote Faden dabei ist die Chinesische Veterinärmedizin. Zu ihr wird immer wieder und aus allen Elementen der Bezug hergestellt, sie ist es, die unserer Diagnostik und Therapie den Rahmen gibt.  Das alles mit viel Praxis an jedem Wochenende, damit das Erlernte auch wirklich anwendbar wird.

Durch die Kombination modernster Lehrtechniken mit häufigen echten Praxiselementen in entspannender Umgebung bietet VetSensus optimale Lernbedingungen.

Richten Sie sich ein auf eine begeisternde, bewegende Zeit und werden Sie am Ende der Ausbildung zertifizierter Vetsensus-Therapeut.

Die Kurse ab 2019 finden in Idstein statt in unserem neuen, modernen Seminarraum mit Außengelände im Tiergesundheitszentrum Idstein direkt über der Praxis von Dr. Eul-Matern und ihren KollegInnen.

Die traditionelle Chinesische Veterinärmedizin/Akupunktur (TCVM) beruht auf einer über 4000-jährigen dokumentierten Erfahrung. Sie steigen mit uns ein in die bildhafte Denkweise der chinesischen Medizin mit ihren tiefen spirituellen Grundlagen und modernen wissenschaftlichen Weiterentwicklungen.

Beobachten, Erfahren, Spüren, Fühlen, Denken und Kombinieren verknüpfen sich zu einem ganzheitlichen Konzept der chinesischen Diagnostik und Therapie. Jedes Wochenende enthält viele Praxis Anteile damit sie das gelernte gut verinnerlichen können!

Die Akupunktur und Osteopathie ist eine der sichersten Behandlungsmethoden für Tiere und schon lange anerkannte Heilmethode in der Tiermedizin in Europa geworden. Wir kombinieren modernste Lerntechniken mit echten Praxiselementen. Einzigartig für unsere Schüler: der Taschenatlas von Dr. Eul-Matern als interaktives online-Trainingsprogramm! 

Wichtig bei jeder Akupunktur- und Osteopathie-Ausbildung sind fundierte theoretische und praktische Kenntnisse der Dozenten. Ob es um Hundeakupunktur, Pferdeakupunktur, Katzenakupunktur, Vogelakupunktur, Rinderakupunktur oder Schafe oder Ziegenakupunktur geht: Bei uns wird die Tier- Akupunktur von qualifiziert ausgebildeten und praktisch erfahrenen TierärztInnen oder TierheilpraktikerInnen angewendet und unterrichtet. Damit gewährleisten wir den qualitativ höchsten Standard in der Ausbildung. Frau Dr. Eul-Matern ist Tierärztin mit eigener Praxis und hat sich schon früh auf Akkupunktur und Osteopathie spezialisiert. Sie hat außerdem mehrere Fachbücher geschrieben, die zu Bestsellern und international veröffentlicht wurden. Als Dozentin ist sie an der Justus-Liebig-Universität, auf Kongressen und in verschiedenen Instituten auch international tätig.

 Zugangsvoraussetzungen: Dieser Kurs ist buchbar für Akupunktur-Tierärzte, Biologen und Tiermedizinstudenten, qualifiziert ausgebildete und praktizierende Tierheilpraktiker, Tierphysiotherapeuten sowie verwandte Berufe mit Akupunkturausbildung. Bewerbungen werden geprüft. Der Abschluss unserer Basisausbildung qualifiziert für die Fortgeschrittenen-Ausbildung.

Kurskonzept mit enger Verknüpfung von Theorie und Praxis!

Wichtig für uns ist, dass unsere Schüler eine enge Verknüpfung der theoretischen Unterrichtsinhalte mit praktischer Erfahrung bekommen, weswegen viel praktische Inhalte in unseren Wochenenden vorkommen. Für eine fachgerechte Diagnose ist es wichtig alle Sinne zu benutzen um eine wirkungsvolle und nachhaltige Akupunktur Therapie durchführen zu können. 

Weiterbildung
Unsere DozentInnen nehmen regelmäßig an Weiterbildungen teil. Davon profitieren sie als TeilnehmerIn, weil so auch immer aktuelle Aspekte und Entwicklungen der Akupunktur in ihrem Unterricht berücksichtigt werden.

Nach der Abschlussprüfung wird VetSensus mit unseren erfahrenen DozentInnen jährlich weitere Themen zur Tierakupunktur, Tierosteopathie, Tierhomöopathie, Phytotherapie und weiteren Themen im Rahmen der Weiterbildung anbieten. Gerne können  sie dann auch an unserer Fortgeschrittenen Ausbildung teilnehmen um VetSensus Advanced Akupunkteur oder VetSensus Therapeut Osteopathie zu werden oder die komplette Ausbildung zum VetSensus Master-Therapeuten zu machen. 

 

Organisation

Ausbildungsstruktur
Die Seminare finden an Wochenenden Freitag bis Sonntag einmal im Monat statt, sind in einem detaillierten Lehrplan aufeinander abgestimmt und bauen aufeinander auf. Zu jedem Thema erhalten Sie ausführliche schriftliche Seminarunterlagen und nette Hunde dürfen sie gerne mitbringen zu unseren Kursen.

Unsere Ausbildungen in Advanced Therapeut Osteopathie und Akupunktur greifen ineinander und ergeben zusammen den Master Therapeuten. Insgesamt überschneiden sich 7 Seminare vom Advanced Therapeut Osteopathie und Akupunktur. Es ist möglich zuerst den Advanced Therapeuten Akupunktur zu buchen und anschließend den Advanced Therapeuten Osteopathie falls Sie sich noch zur Master Ausbildung entscheidet. Die  7 überschneidenden Seminare müssen Sie dann natürlich nicht noch einmal buchen. 

Unterrichtsstunden: 

Unterichtszeiten 
Freitag: 10.00 – 18.00 Uhr
Samstag: 9.30 – 18.00 Uhr
Sonntag: 09.00 – ca. 15.00 Uhr

Informationsgespräch
Sie interessieren sich für eine Ausbildung in TierAkupunktur, haben aber noch Fragen? Dann sind Sie herzlich eingeladen sich bei uns zu melden.

Anmeldung
Den Link dazu finden sie hier:  Link Anmeldung

VetSensus, staatlich anerkannte Ergänzungsschule | vetsensus@t-online.de