UA -115461658-1
                                                    VetSensus
                                                    Ihre Zukunft in unseren sicheren Händen 

Bioresonanz

Bioresonanz ist ein energetisches Heilverfahren, deren Anwendung ein computergesteuertes Gerät benötigt. Es nützt die Eigenschaft lebender Zellen, Schwingungen in Form von Frequenzmustern abzugeben und liest diese ab. Ein gesunder Organismus sendet andere Schwingungen aus als ein kranker. Unser Bioresonanz-Gerät verfügt über eine immense Anzahl abgespeicherter Schwingungsinformationen und kann dadurch gestörte Frequenzmuster erkennen und durch geeignete Therapieprogramme harmonisieren. Diese körpereigenen, nun harmonisierten Muster werden dem Körper als Therapiesignal wieder zugeführt und somit wird ein heilender, regulierender Effekt ausgeübt. Das Verfahren ist absolut unschädlich, wirkt bei einer Vielzahl von Erkrankungen und Störungen. Insbesondere bei Umweltbelastungen, Allergien aller Art, Stoffwechselstörungen, endokrinologischen Erkrankungen, Autoimmunerkrankungen sowie einer Vielzahl von Schmerzzuständen hat sich die BIORESONANZ bewährt. Und dies seit schon seit mehreren Jahrzehnten!

Mit der Bioresonanz können in vielen Fällen die tatsächlichen – oft versteckten – Ursachen von Erkrankungen herausgefunden werden. Selbst in der Tumordiagnostik und -therapie ist die Bioresonanz eine wirksame unterstützende Methode.  Die Bioresonanzmethode ist eine regulierende Therapie, die ausschließlich mit körpereigenen Informationen arbeitet.

VetSensus, staatlich anerkannte Ergänzungsschule | vetsensus@t-online.de