UA -115461658-1
                                                    VetSensus
                                                    Ihre Zukunft in unseren sicheren Händen 

Physiotherapie

In erster Linie arbeitet die Physiotherapie mit dem Bewegungsapparat, also Skelett, Gelenke, Muskeln, Stütz- und Bindegewebe. Sie dient vor Allem der Wiederherstellung störungsfreier Funktion und Beweglichkeit, sowie zur Vorbeugung weiterer Schäden.

Die Physiotherapie hat auch Einfluss auf Körperfunktionen wie Kreislauf, Durchblutung, Nerven- und Lymphsystem. Muskelaufbau, Muskelentspannung, Gelenkbeweglichkeit erhalten bzw. wiederherstellen, Stoffwechselaktivität steigern, Abbau von Ödemen, höhere Elastizität von Narbengewebe, physiologisch korrekter Bewegungsablauf, verbessertes Körpergefühl, verbesserte Kondition/Ausdauer, psychische Entspannung, Konditions- und Muskelaufbau werden verbessert durch Massageübungen, manuelle Therapie, aktive Übungen.

VetSensus, staatlich anerkannte Ergänzungsschule | vetsensus@t-online.de